Nutellazigarren

Zutaten

  • Schokoladenglasur (weiß)

Teig:

  • 150 g Nutella
  • 100 g Butter
  • 1 Stk. Ei
  • 80 g Honig
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Nutellazigarren rasch einen glatten Teig kneten und ca. 1 Stunde kühl rasten lassen.
  2. Den Teig halbieren und jeweils eine ca. 2 cm dicke Stange ausrollen und davon kleine Stücke abschneiden. Daraus ca. 3 cm lange Stäbchen formen und im vorgeheizten Rohr bei 160 Grad ca. 10 Minuten backen.
  3. Nach dem Auskühlen die Enden in weiße Schokoladeglasur tunken.

Tipp

Die Nutellazigarren Stäbchen laufen etwas auseinander, also lieber etwas dünner machen. Wer möchte taucht, kann auch dunkle Schokoladeglasur verwenden oder abwechselnd dunkel/hell tunken.

  • Anzahl Zugriffe: 8836
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare13

Nutellazigarren

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 31.10.2016 um 11:40 Uhr

    Ein tolles Rezept, nur wie Zigarren sehen die am Foto nicht unbedingt aus ;)

    Antworten
  2. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 24.02.2016 um 15:15 Uhr

    schon gespeichert...ich bin ganz heiss drauf,da ich Nutella sehr mag...Danke

    Antworten
    • Nusskipferl
      Nusskipferl kommentierte am 25.02.2016 um 09:04 Uhr

      gerne und ich wünsche dir gutes Gelingen

      Antworten
  3. butler
    butler kommentierte am 16.12.2015 um 19:50 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 07.12.2015 um 16:36 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nutellazigarren