Wildkräuter-Käse-Bällchen auf karamell. Frühlingsgemüse

Zutaten

Portionen: 4

Bällchen::

  • 80 g Vollkorntoast, altbacken, gewürfelt
  • 80 g Milch (circa)
  • 50 g Zwiebel (gewürfelt)
  • 1 TL Rapskernöl, kaltgepresst
  • 200 g Faschiertes
  • 1 Ei
  • 50 g Emmentaler (grob gerieben)
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 0.5 TL Meersalz (iodiert)
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Koriander (gemahlen)
  • 6 EL Wildkräuter, fein geschnitten (Giersch,
  • Gundermann, Schafgarbe, Löwenzahn, Spitzwegerich
  • Brennnessel u. a.)

Gemüse:

  • 200 g Kaiserschoten
  • 100 g Kohlrabi
  • 100 g Karotten
  • 1 TL Rapskernöl, kaltgepresst
  • 1 TL Blütenhonig
  • 1 EL Maismehl (fein gemahlen)
  • 250 ml Milch bzw. Gemüsesuppe
  • 50 g Schlagobers
  • 0.25 TL Meersalz (iodiert)
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Koriander (gemahlen)

Ausserdem:

  • 3 EL Wildkräuterblueten, gezupft
  • 500 g Erdäpfeln, gedämpft
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. * Vollkorntoastwuerfel etwa 10 Min. in Milch einweichen. Zwiebelwürfel in Rapskernöl anschwitzen und mit den übrigen Ingredienzien für die Bällchen mischen. Zum Schluss mit den Würzzutaten und Wildkräutern verfeinern. Kleine Bällchen formen und diese im Dämpfeinsatz 8-10 Min. dämpfen bzw. Im Herd backen oder in der Bratpfanne rösten.
  2. * Die Gemüse in Rapskernöl anschwitzen, Honig dazugeben und karamellisieren, das Maismehl stäuben und mit Flüssigkeit aufgiessen. Das Ragout 4-5 Min. machen. Zum Schluss mit Schlagobers verfeinern und den Würzzutaten nachwürzen.
  3. * Zum Schluss das Gemüseragout auf einen Teller geben, die gedämpften Bällchen aufsetzen und mit Erdäpfeln und Wildkräuterblueten zu Tisch bringen.
  4. Bemerkung: Sekundäre Pflanzenstoffe: Wildkräuter, Gemüse
  5. Schwierigkeitsgrad: leicht Fett: ca. 15 g je Person
  6. ter_kaese_rezepte. Jhtml
  7. Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

  • Anzahl Zugriffe: 886
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Wildkräuter-Käse-Bällchen auf karamell. Frühlingsgemüse

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 30.11.2014 um 22:40 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Wildkräuter-Käse-Bällchen auf karamell. Frühlingsgemüse