Weiße Gazpacho (Ajo blanco)

Anzahl Zugriffe: 25.467

Zutaten

Portionen: 4

  •   2 Scheibe(n) Weißbrot (geröstet)
  •   150 g Mandeln (geschält)
  •   3 Knoblauchzehen
  •   200 ml Olivenöl
  •   100 ml Sherryessig
  •   200 ml Traubensaft
  •   etwas Gemüsefond (ersatzweise Wasser)
  •   Meersalz (aus der Mühle)
  •   Pfeffer (aus der Mühle)
  •   Muskatnuss (gerieben)
  •   Trauben (entkernt und enthäutet, zum Garnieren)

Zubereitung

  1. Für die weiße Gazpacho das geröstete Weißbrot einige Minuten in Gemüsefond einweichen. Abtropfen lassen und mit den Mandeln, Knoblauch und etwas Meersalz im Mixer pürieren.
  2. Nun das Olivenöl langsam einlaufen lassen und danach den Essig sowie den Traubensaft zugießen.
  3. Die Suppe durch ein Haarsieb passieren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Kalt stellen.
  4. Vor dem Servieren mit enthäuteten, entkernten und nach Belieben halbierten Trauben garnieren.

Tipp

Ein herrliches weißes Gazpacho Rezept!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

18 Kommentare „Weiße Gazpacho (Ajo blanco)“

  1. giuliana
    giuliana — 25.12.2015 um 10:11 Uhr

    gut

  2. zuckersüß
    zuckersüß — 20.11.2015 um 20:46 Uhr

    Sehr gut.

  3. LadyBarbara
    LadyBarbara — 10.11.2015 um 20:03 Uhr

    Tolles und interessanes Rezept!

  4. hsch
    hsch — 28.10.2015 um 00:12 Uhr

    köstlich

  5. chrisi0303
    chrisi0303 — 28.9.2015 um 14:08 Uhr

    toll

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Weiße Gazpacho (Ajo blanco)