Walnuss-Schokoladen-Soufflé aus dem Dampfgarer

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Miele

Zubereitung

  1. Für das Walnuss-Schokoladen-Soufflé die Schokolade in eine Schüssel geben und im Miele Dampfgarer bei 100°C für 2 Minuten dämpfen.
  2. Eier trennen. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, Eigelb dazugeben und verrühren. Walnüsse und Brösel mit der ausgekühlten Schokolade unter die Butter-Ei-Masse heben. Eiweiß steif schlagen und unter die Masse heben.
  3. Terrinenformen mit Klarsichtfolie auslegen und Masse einfüllen.
  4. Einstellung:
    Dampfgaren Garzeit: 30 Min.
    Temperatureinstellung: 100° C

    Das fertige Walnuss-Schokoladen-Soufflé aus der Form kippen, in portionsgerechte Stücke schneiden und mit frischen Erdbeeren und Schlagobers servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 18824
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Walnuss-Schokoladen-Soufflé aus dem Dampfgarer

Ähnliche Rezepte

Kommentare18

Walnuss-Schokoladen-Soufflé aus dem Dampfgarer

  1. Kunst
    Kunst kommentierte am 20.10.2015 um 19:52 Uhr

    Ein Traum!

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 31.10.2015 um 19:03 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 30.08.2015 um 10:19 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 17.07.2015 um 22:49 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Zuckerkatze
    Zuckerkatze kommentierte am 05.03.2015 um 12:15 Uhr

    leckerf

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Walnuss-Schokoladen-Soufflé aus dem Dampfgarer