Waldorfsalat

Zutaten

  • 1 Knolle(n) Sellerie
  • 2 Äpfel (süß)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1/2 Tasse(n) Mayonnaise
  • 1/2 Tasse(n) Schlagobers (flüssig)
  • 2 Handvoll Walnüsse (klein gehackt)
  • 1 Ananas (ca. 800 g, gewürfelt; oder aus der Dose)

Zubereitung

  1. Für den Waldorfsalat zunächst den Sellerie schälen und roh ganz fein reiben. Die Äpfel entkernen und ebenfalls raspeln.
  2. Mayonnaise mit Zitronensaft, Schlagobers, Nüssen, Äpfeln und Sellerie vermengen.
  3. Den Boden einer Schüssel mit Ananas bedecken. Darauf die Hälfte des Salats gleichmäßig verteilen, dann wieder Ananaswürfel schichten und zuletzt den restlichen Salat daraufgeben.
  4. Den Waldorfsalat mit Ananaswürfeln, Walnüssen und Salat verzieren.

Tipp

Der Waldorfsalat schmeckt noch besser, wenn er eine Nacht durchziehen kann.

Eine Frage an unsere User:
Womit könnte dieser Salat Ihrer Meinung nach noch verfeinert werden?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 14905
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Waldorfsalat

Ähnliche Rezepte

Kommentare25

Waldorfsalat

  1. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 01.03.2017 um 15:06 Uhr

    Würde den Schlagobers halbieren und mit Sauerrahm ergänzen.

  2. molenaar
    molenaar kommentierte am 01.03.2017 um 13:27 Uhr

    Mit frischer Ananas.

  3. Bettina 2021
    Bettina 2021 kommentierte am 01.03.2017 um 11:07 Uhr

    mit Honig

  4. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 06.06.2017 um 23:31 Uhr

    Bleichsellerie/Stangensellerie,. auch wenn es dadurch ein Salat: Waldorf Art wird

  5. Doris Martin
    Doris Martin kommentierte am 21.02.2021 um 12:41 Uhr

    Einen Teil der Mayo und des Schlagobers würde ich durch Joghurt ersetzen

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Waldorfsalat