Waldmeister-Panna-Cotta

Anzahl Zugriffe: 25.445

Zutaten

Portionen: 4

  •   1 Bund Waldmeister
  •   400 ml Schlagobers
  •   ca. 75 g Staubzucker
  •   1 Vanilleschote (Mark)
  •   300 g Naturjoghurt
  •   3 Blatt Gelatine
  •   3 EL Limoncello (oder Limettensirup)

Zubereitung

  1. Für das Waldmeister-Panna-Cotta den Waldmeister 2 Stunden anwelken. Schlagobers, Staubzucker und Vanillemark in einem Topf zum Kochen bringen und nicht zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten auf ca. 300 ml einköcheln. Ewas auskühlen. Die Waldmeisterblätter an den Stielen mit einem Zwirn zusammenbinden, in das Obers hineinhängen und 30 Minuten ziehen lassen.
  2. Durch ein Haarsieb gießen und das Waldmeisterobers mit dem Joghurt verrühren.
  3. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, danach gut ausdrücken. Limoncello erwärmen, ausgedrückte Gelatine darin auflösen und unter die Obers-Joghurt-Masse rühren.
  4. Das Waldmeister-Panna-Cotta in Dessertgläser füllen und mindestens 3 Stunden - am besten über Nacht - kühl stellen.
  5. Viele weitere Waldmeister Rezepte finden Sie hier!

Tipp

Servieren Sie Erdbeemus zum Waldmeister-Panna-Cotta.

Eine Frage an unsere User:
Welche Tipps haben Sie für die Zubereitung von Panna Cotta?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Waldmeister-Panna-Cotta

Ähnliche Rezepte

20 Kommentare „Waldmeister-Panna-Cotta“

  1. lizzy2500
    lizzy2500 — 15.3.2019 um 21:07 Uhr

    den Waldmeister lasse ich lieber länger als 2 Stunden anwelken

  2. h.stelzmueller
    h.stelzmueller — 10.5.2018 um 12:45 Uhr

    über nacht kalt stellen

  3. marwin
    marwin — 2.7.2021 um 16:36 Uhr

    ein sehr gutes Dessert

  4. kwkw
    kwkw — 10.8.2018 um 21:22 Uhr

    frisches Schlagobers verwenden

  5. e.stelzmueller
    e.stelzmueller — 10.5.2018 um 12:57 Uhr

    förmchen/gläser vor dem befüllen kalt ausspülen

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Waldmeister-Panna-Cotta