Vollkorn-Kasnudeln mit Champignonfülle

Zutaten

Portionen: 4

  • Butter
  • Parmesan (frisch gerieben)
  • Gartenkresse

Für den Teig:

Für die Fülle:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Vollkorn-Kasnudeln mit Champignonfülle zuerst den Teig zubereiten. Mehl, Salz, Ei, Olivenöl und etwas Wasser zu einem Teig kneten. Für mindestens 1/2 Stunde in den Kühlschrank geben.
  2. Für die Fülle die klein geschnittene Zwiebel in etwas Öl glasig dünsten. Die Champignon blättrig schneiden (große Stücke teilen) - dazugeben und kurz scharf anbraten. Salzen und pfeffern.
  3. Vom Herd nehmen und mit dem Cottage Cheese vermischen. Den Teig auf einem bemehlten Nudelbrett auswalken und Kreise (Durchmesser ca. 9 cm) ausstechen.
  4. Einen EL Fülle auf je einen Kreis legen, zusammenklappen und die Ränder festdrücken. Dann die Kasnudeln krendeln. Die Kasnudeln in kochendes Salzwasser geben und ca. 8 Minuten leicht köcheln lassen.
  5. Inzwischen die Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Vollkorn-Kasnudeln mit Champignonfülle mit Butter übergießen, den geriebenen Parmesan darüberstreuen und mit frischer Gartenkresse servieren.

Tipp

Die Vollkorn-Kasnudeln mit Champignonfülle schmecken mit selbstgezogenen braunen Champignons noch besser. Das Rezept ergibt 16 Stück.

  • Anzahl Zugriffe: 2297
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Vollkorn-Kasnudeln mit Champignonfülle

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Vollkorn-Kasnudeln mit Champignonfülle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Vollkorn-Kasnudeln mit Champignonfülle