Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Mürbteigkekse

Zutaten

Portionen: 3

  • 100 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 300 g Mehl
  • 1 Glas Marmelade
  • 1 Becher Schokoglasur (braun u. weiß)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Mürbteigkekse aus Zucker, Butter und Mehl einen Mürbteig bereiten, kurz rasten lassen. Ausrollen und zum Muttertag Herzen ausstechen (oder auch sonstige Formen).
  2. Ca. 7 Minuten bei 200 Grad backen. Abkühlen lassen und je zwei mit Marmelade füllen und entweder zuckern oder mit Schokoglasur überziehen.

Tipp

Wenn man dunkle Schokoglasur darauf gibt kann man mit weißer Schokoglasur eine Art "Esterhazy-Muster" machen. Am Vortag backen und zum Muttertagsfrühstück servieren. Die Mürbteigkekse schmecken nicht nur zu Weihnachten.

  • Anzahl Zugriffe: 1964
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Mürbteigkekse

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Mürbteigkekse

  1. habibti
    habibti kommentierte am 28.03.2016 um 22:09 Uhr

    mit Zimt und Nelkenpulver werden die Kekse weihnachtlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mürbteigkekse