Vegetarischer Wok süß-sauer

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst Zwiebel schälem, klein hacken und in Kokosfett glasig andünsten. Brokkoli und Karfiol in kleine Röschen teilen, waschen und gut abtropfen lassen.
  2. Die Karotte in Scheiben, grünen Spargel in mundgerechte Stücke und Ingwerwurzel sehr klein schneiden. Das geschnittenen Gemüse gut anbraten.
  3. Die Ananas in kleinere Stücke schneiden, sobald das Gemüse bissfest ist, dazugeben, kurz anbraten und mit Kokosmilch löschen.
  4. Die reife Banane in Stücke schneiden und im Wok zerdrücken. Mit einem Spritzer Sojasauce, Curry und Salz würzen. Eindicken lassen und mit Reis servieren.

Tipp

Servieren Sie dazu einen Gewürzreis mit Zimtstangerl und Zimtnelken gekocht. Es ist die perfekte Ergänzung.

  • Anzahl Zugriffe: 802
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Vegetarischer Wok süß-sauer

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Vegetarischer Wok süß-sauer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen