Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Vegane Pancakes mit Kompottkirschen

Zutaten

Portionen: 2

  • 125 g Hirsemehl
  • 125 g Einkornmehl
  • 400 ml Mandeldrink
  • 1 Prise Salz
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Glas Kirschkompott
  • 3 EL Kokosöl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Beide Mehlsorten, Vanillezucker und Salz in einer Schüssel vermengen. Den Mandeldrink hinzufügen und so lange rühren, bis ein cremiger Teig entsteht. Den Teig etwa 30 Minuten ruhen lassen.
  2. Eine große Pfanne erhitzen und ein EL Kokosöl hinein geben. Drei kleine Pancakes backen. Mit dem restlichen Teig noch zweimal drei Pancakes backen.
  3. Die Kirschen abgießen und mit den Pancakes servieren.

Tipp

Statt Kompottkirschen können Sie auch frische Früchte oder Ahornsirup, Schokoladesauce, etc. dazu reichen.

  • Anzahl Zugriffe: 303
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Ernähren Sie sich ausschließlich vegan?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Vegane Pancakes mit Kompottkirschen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Vegane Pancakes mit Kompottkirschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen