Leichter Nudelsalat

Zutaten

Portionen: 10

  • 1 kg Hörnchen
  • 500 g Extrawurst (Stange, alternativ Schinken)
  • 300 g Käse (gerieben, z. B. Bergbaron)
  • 1 Stk. Salatgurke
  • 1 Dose(n) Goldmais
  • 1 TL Majonnaise (leicht)
  • 300 ml Joghurt (0,1 %)
  • 250 ml Sauerrahm
  • 200 ml Crème Fraîche
  • Pfeffer
  • Kräutersalz
  • Gewürze (nach Geschmack)
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für meinen leichten Nudelsalat die Hörnchen bissfest, al dente, kochen, abseihen und gut abtropfen lassen, kühl stellen.
  2. Die Gurke und die Extrawurst schneiden, den Käse reiben und den Mais abseihen. Alles mit den abgekühlten Hörnchen gut vermengen. Mit Salz, Pfeffer, Kräutersalz und Gewürzen nach Belieben und Geschmack (z. B. Majoran, Oregano, Basilikum) würzen.
  3. Majonnaise, Joghurt, Sauerrahm und Crème Fraîche über den Nudelsalat kippen und kräfig durchmischen, anschließend mit den Hörnchen und anderen Zutaten vermengen.
  4. Alles gut abschmecken und den leichten Nudelsalat im Kühlschrank/an einem kalten Ort gut durchziehen lassen. Mahlzeit!

Tipp

Hin und wieder ergänze ich den leichten Nudelsalat noch mit Erbsen und Karotten (entweder frisch oder aus der Dose). Er kann aber auch mit beliebig anderen Lebensmitteln/Zutaten variiert und ergänzt/geändert werden! Am besten das, was jedem schmeckt! :-)

  • Anzahl Zugriffe: 16855
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Leichter Nudelsalat

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Leichter Nudelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Leichter Nudelsalat