Vegane Mayonnaise

Zutaten

Portionen: 1

  • 50 ml Sojamilch (kalt)
  • 100 ml Pflanzenöl
  • 1/2 TL Zitronensaft
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • 1 TL Zucker (außer die Sojamilch ist gesüßt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die vegane Mayonnaise die Sojamilch, Öl und Zitronensaft in einen Mixbecher füllen.
  2. Mit dem Stabmixer so lange aufmixen bis eine cremige Konsitenz erreicht ist (ca. 30 Sekunden).
  3. Fertige vegane Mayonaise mit Salz und eventuell Zucker abschmecken.

Tipp

Die vegane Mayonnaise schmeckt wie jede andere Mayonnaise und lässt sich auch genau so verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 42197
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare23

Vegane Mayonnaise

    • Specht62
      Specht62 kommentierte am 21.03.2018 um 08:38 Uhr

      Bis jetzt ist sie mir nur mit Sojamilch gelungen. Die Majo hält sich ein paar Tage im Kühlschrank, ist aber eher ist für den sofortigen Gebrauch gedacht.

      Antworten
  1. AnTrea
    AnTrea kommentierte am 20.03.2018 um 22:23 Uhr

    könnte man statt Sojamilch vielleicht auch Hafermilch verwenden? Und wie lange ist die Mayo haltbar? Vielleicht könnte mir jemand da weiterhelfen, würde mich freuen! :)

    Antworten
  2. Turandot
    Turandot kommentierte am 17.10.2017 um 09:52 Uhr

    schnelle Sache wenn mal keine Eier zur Hand sind.

    Antworten
  3. AnnyVeganny
    AnnyVeganny kommentierte am 13.04.2017 um 12:50 Uhr

    Ein Traum! Hat auf Anhieb super funktioniert! Bin begeistert!

    Antworten
    • Specht62
      Specht62 kommentierte am 13.04.2017 um 14:15 Uhr

      Freut mich, dass es geklappt hat! Danke für die Rückmeldung!

      Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Vegane Mayonnaise