Überbackene Schinkenfleckerl

Zutaten

Portionen: 3

  • 250 g Fleckerl
  • 200 g Schinken
  • 200 ml Sauerrahm
  • 100 g Käse (geriebener)
  • 1 EL Kräuter (gemischte, gehackte)
  • 1 Ei
  • Salz
  • 2 EL Butter (für die Form)
  • Pfeffer
  • Muskat
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schinkenfleckerl die Fleckerln nach Packungsanleitung kochen. Schinken würfelig schneiden. Ei mit Sauerrahm, Salz, Pfeffer, Kräuter und Muskat vermengen. Fleckerln mit der Eimischung vermischen.
  2. Auflaufform mit Butter einfetten, Fleckerlmischung einfüllen, Käse darauf geben. Im vorgeheizten Rohr bei 180 °C etwa 20 Minuten backen.
  3. Der Käse sollte eine schöne Farbe haben.

Tipp

Probieren Sie die Schinkenfleckerl zur Abwechslung auch einmal mit Geselchtem oder Speck. Das ergibt eine besonders würzige Note.

  • Anzahl Zugriffe: 4836
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Überbackene Schinkenfleckerl

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Überbackene Schinkenfleckerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Überbackene Schinkenfleckerl