Überbackene Pizzaweckerl

Zubereitung

  1. Für die Pizzaweckerl Zucchini und Tomate würfelig schneiden. Käse und Schinken ebenfalls würfelig schneiden.
  2. Das Ciabatta halbieren, Sauerrahm mit Mayonnaise vermischen und mit Salz und Oregano würzen. Gemüse, Schinken und Käse beimengen.
  3. Die Masse auf die Ciabatta-Hälften geben und die Pizzaweckerl im Ofen bei 180 °C Heißluft ca. 8 Minuten backen.

Tipp

Die Pizzaweckerl können nach Belieben variiert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1382
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Passende Artikel zu Überbackene Pizzaweckerl

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Überbackene Pizzaweckerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Überbackene Pizzaweckerl