Überbackene Koteletts

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Nackenkoteletts v. Schwein
  • 200 g Gekochter Schinken (Stück)
  • 200 g Bergkäse
  • 2 Paradeiser
  • 1 Ei
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Rosmarin (Nadeln)
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Die Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen. Im heissen Butterschmalz auf beiden Seiten jeweils 6 min rösten und in eine ausgebutterte Gratinform legen. Bergkäse fein raspeln, Schinken kleinwürfelig schneiden. Paradeiser häuten, entkernen und grob in Würfel schneiden. Käse, Schinken und Paradeiser mit dem Ei und den feingehackten Rosmarinnadeln vermengen. Mit Salz + Pfeffer nachwürzen und über die Koteletts gleichmäßig verteilen.

im aufgeheizten Backrohr bei 220 °C 10 Min. überbacken.

Mit Salzkartoffeln oder Bandnuddeln zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Überbackene Koteletts

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche