Überbackene Brokkoli-Rahmsuppe

Zutaten

Portionen: 2

  • 2 EL Öl
  • 1 Kleine Schalotte
  • 1 Kleine Knoblauchzehe
  • 100 ml Weißwein (trocken)
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 1 Pkg. Tk-Rahm-Brokkoli
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Pinienkerne (geröstet)
  • 2 Scheibe(n) Toastbrot (Vollkorn)
  • Getoastet
  • 80 g Milder Ziegenkäse; grob
  • Geraspelt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Öl in einem Kochtopf erhitzen. Feingewürfelte Schalotte sowie zerdrückte Knoblauchzehe hinzufügen und glasig weichdünsten. Mit Weißwein löschen und Gemüsesuppe auffüllen. Rahm-Brokkoli hinzufügen. 10 min leicht wallen und mit einem Mixstab zermusen. Durch ein feines Sieb aufstreichen und nachwürzen.
  2. Zwischenzeitlich den Rest Öl in einer Bratpfanne erhitzen, darin die Pinienkerne und den feingewürfelten Vollkorntoast leicht braun werden lassen. Brokkoli-Rahmsuppe in zwei feuerfeste Suppenteller befüllen. Toast und Pinienkerne darüberstreuen und mit geraspeltem Ziegenkäse belegen. Kurz unter dem aufgeheizten Bratrost überbacken.
  3. Bagüttebrötchen.

  • Anzahl Zugriffe: 1161
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Überbackene Brokkoli-Rahmsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Überbackene Brokkoli-Rahmsuppe