Tomatencremesuppe

Anzahl Zugriffe: 197.308

Zutaten

Portionen: 4

  •   1 EL Butter
  •   1/2 Stk. Zwiebel (fein gehackt)
  •   1/4 Bund Wurzelwerk (würfelig geschnitten)
  • 1 Dose(n) Tomaten (ca. 450g geschält und passiert, oder 500g frische)
  •   1 EL Tomatenmark
  •   1/2 l Gemüsesuppe (klar)
  •   1 TL Zucker
  •   Salz
  •   Pfeffer
  •   Thymian
  •   Knoblauch
  •   125 g QimiQ (gekühlt)

Zubereitung

  1. Zwiebel und Wurzelwerk in Butter anschwitzen. Passierte Tomaten und Tomatenmark dazugeben. Mit Gemüsesuppe aufgießen, würzen und auf kleiner Flamme köcheln lassen. Zum Schluss die Suppe mit dem Stabmixer pürieren und mit QimiQ abrunden.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

31 Kommentare „Tomatencremesuppe“

  1. kstreit
    kstreit — 17.10.2015 um 23:34 Uhr

    Statt Quimiq nehm ich lieber Creme fraiche

  2. franziska 1
    franziska 1 — 20.11.2022 um 18:09 Uhr

    schmeckt köstlich

  3. Verena kocht
    Verena kocht — 3.3.2017 um 20:34 Uhr

    ich nehme auch lieber creme fraiche oder creme fine statt qimiq

  4. SandRad
    SandRad — 21.7.2016 um 10:00 Uhr

    Statt Qimiq würde ich persönlich lieber Schlagobers nehmen.

  5. gittili
    gittili — 7.11.2015 um 23:02 Uhr

    toll

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Tomatencremesuppe