Tiramisu einmal anders

Anzahl Zugriffe: 23.126

Zutaten

Portionen: 8

  •   1/2 l Milch
  •   30 g Vanillepuddingpulver
  •   3 Blatt Gelatine
  •   250 g Magertopfen
  •   1 Becher Joghurt (1 % Fett)
  •   36 Stk. Biskotten
  •   Flüssiger Süßstoff
  •   2 Tasse(n) Kaffee
  •   2 EL Rum
  •   Kakaopulver

Zubereitung

  1. Für das Tiramisu einmal anders, Puddingpulver in einigen Esslöffeln kalter Milch und Süßstoff verrühren, restliche Milch zum Kochen bringen und gelöstes Puddingpulver einkochen.
  2. Gelatineblätter einweichen, ausdrücken und im heißen Pudding auflösen.
  3. Topfen und Joghurt verrühren, zum Pudding hinzufügen und gut abschmecken.
  4. Biskotten im Kaffee-Rum-Gemisch tränken und in die Form legen.
  5. Abwechselnd Creme und Biskotten aufschichten und mit Creme abschließen.
  6. Mindestens 3 Stunden kühl stellen und mit Kakaopulver bestreut servieren.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

21 Kommentare „Tiramisu einmal anders“

  1. Nusskipferl
    Nusskipferl — 13.2.2016 um 12:57 Uhr

    Ist sehr gut gelungen, allerdings habe ich den Süßstoff weggelassen und normalen Zucker verwendet, (ich mag den Geschmack von Süßstoff nicht);

  2. zuckersüß
    zuckersüß — 5.12.2015 um 13:17 Uhr

    Sehr gut.

  3. Indiana016
    Indiana016 — 21.11.2015 um 07:54 Uhr

    ok

  4. hsch
    hsch — 21.10.2015 um 00:18 Uhr

    Dises Kunstwerk ist zu schade zum Essen :)))))

  5. mona0649
    mona0649 — 5.10.2015 um 19:28 Uhr

    sehr fein

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Tiramisu einmal anders