Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Die besten Thymian Rezepte

Zurück zur Themenseite

Geschmortes Osterlamm

Das Lammfleisch in 3 cm große Würfel schneiden und salzen. Zwiebeln und Knoblauch in heißer Butter anlaufen lassen, Karotten- und Selleriewürfel

(78 Bewertungen) Zugriffe: 12898

Wild- oder Hauskaninchen auf Specklinsen

Das Kaninchen in Stücke teilen, salzen, pfeffern und mit Mehl bestauben. In heißem Olivenöl von allen Seiten anbraten und in eine Kasserolle geben.

(66 Bewertungen) Zugriffe: 12889

Knuspriges Gansl mit Marzipan-Bratapfel

Ein knusprig gebratenes Gansl mit wunderbarer Beilage. Gelingsichere Anleitung für den perfekten Gänsebraten. Das Marzipan im Bratapfel verleiht eine wunderbar winterliche Note!

(139 Bewertungen) Zugriffe: 33653

Hausgemachte Bratleberwurst

Mageres und fettes Kopffleisch ganz weich kochen. Einen Teil des Suds für später beiseite stellen. Das Fleisch auskühlen lassen. Mageres

(57 Bewertungen) Zugriffe: 10138

Hausgemachte Blutwurst

Für eine hausgemachte Blutwurst Schweinskopf und Schwarten kochen, bis auch Letztere ganz weich sind. Eingeweichte Rollgerste abseihen und mit viel

(81 Bewertungen) Zugriffe: 38320

Kräutersträußchen

Für das Kräutersträußchen sämtliche Zutaten so zusammenbinden, dass auch die Knoblauchzehe umschlossen wird und je nach Rezept verwenden.

(31 Bewertungen) Zugriffe: 3386

Spaghetti mit Ragout

Olivenöl erhitzen, darin Zwiebeln anschwitzen und Faschiertes gut durchrösten. Tomaten sowie Tomatenmark unterrühren. Majoran, Thymian, Zucker,

(25 Bewertungen) Zugriffe: 4093

Schinken-Erdäpfel-Lasagne

Kartoffeln kochen und passieren. Mit Eidottern, Muskatnuss und Thymian verrühren. Rohschinken und Räucherlachs abwechselnd mit dem Kartoffelbrei in

(89 Bewertungen) Zugriffe: 16150

Coq au vin (Hühnchen in Rotwein)

Für das Coq au vin (Hühnchen in Rotwein) Hühnchen in 8 Stücke teilen, mit Salz und Pfeffer einreiben und in Butter rundum anbraten. Herausnehmen

(189 Bewertungen) Zugriffe: 120040

Festtagsgans

Gans mit Salz, Pfeffer und Knoblauch einreiben. Aus den Äpfeln das Kerngehäuse entfernen und die Gans damit füllen. Thymian einstreuen und zunähen.

(71 Bewertungen) Zugriffe: 21601

Faschierte Steaks

Semmel in Rotwein einweichen und ausdrücken. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und in Olivenöl anrösten. Alles zusammen mit Tatar, Ei,

(72 Bewertungen) Zugriffe: 17026

Bierzwiebeln

Für die Bierzwiebeln Butter erhitzen und die in Ringe geschnittenen Zwiebeln ca. 10 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer, Thymian, Zitronensaft und

(46 Bewertungen) Zugriffe: 5076

Kalbsrahmschnitzel

Öl erhitzen und Butter dazugeben; Kalbsschnitzel mit Salz und Pfeffer einreiben und in das Fett legen. Auf jeder Seite 3-4 Minuten braten, aus der

(54 Bewertungen) Zugriffe: 18562