Thunfischpizza mit Dinkelteig

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Pkg. Dinkel-Pizzateig
  • 1/2 Glas Tomatensauce (für Pizza)
  • 1 Dose(n) Thunfisch (im eigenen Saft)
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 9 Stk. Ölpfefferoni
  • 10 Stk. Cocktailtomaten (getrocknete)
  • 1/2 Stk. Mozzarella
  • 100 g Käse (geriebener)
  • 2 TL Pizzagewürz
  • 1/2 TL Chilipulver
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Thunfischpizza mit Dinkelteig den Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Pizzateig ausrollen und mit dem Papier auf ein Blech legen.
  2. Mit Tomatensauce bestreichen, mit Pizzagewürz bestreuen, Cocktailtomaten und in Scheiben geschnittenen Mozzarella darauf geben. Thunfisch zerpflücken und auf der Pizza verteilen, mit Zwiebel und den Ölpfefferoni belegen.
  3. Mit Käse, Pizzagewürz und Chilipulver vollenden. Herd auf Pizzastufe und 250 °C aufheizen, Pizza 10 Minuten backen.

Tipp

Die Thunfischpizza mit Dinkelteig kann man natürlich auch mit selbst gemachtem Pizzateig zubereiten. Ein Rezept für Dinkel-Pizzateig finden Sie gleich HIER.

  • Anzahl Zugriffe: 2135
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Thunfischpizza mit Dinkelteig

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Thunfischpizza mit Dinkelteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Thunfischpizza mit Dinkelteig