Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Thunfischaufstrich

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Dose(n) Thunfisch (in Sonneblumenöl)
  • 1 Pkg. QimiQ
  • 1 Stk. Zwiebel (ganze, fein gehackt)
  • 1 Ei (hartgekocht, fein gehackt)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Thunfischaufstrich Zwiebel und hartgekochtes Ei fein hacken, mit Thunfisch und QimiQ in einer Schüssel mit einer Gabel gut verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Der Thunfischaufstrich passt gut mit Schnittlauch bestreut auf frischem Schwarzbrot oder als Dip.

  • Anzahl Zugriffe: 15641
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Thunfischaufstrich

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Thunfischaufstrich

  1. Huma
    Huma kommentierte am 16.08.2019 um 12:53 Uhr

    Ich gebe noch zusätzlich etwas Frischkäse dazu. Der Aufstrich bekommt dadurch eine leicht festere Konsistenz.

    Antworten
  2. Gabriele1
    Gabriele1 kommentierte am 28.07.2019 um 19:41 Uhr

    ich würde quimic ersetzen durch creme fraiche oder mascarpone.

    Antworten
  3. Pia Luger
    Pia Luger kommentierte am 08.02.2019 um 20:11 Uhr

    Schmeckt auch gut mit Sauerrahm

    Antworten
  4. Irene El Guedgad
    Irene El Guedgad kommentierte am 28.09.2017 um 09:57 Uhr

    Ja i kenn das mit Topfen...

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Thunfischaufstrich