Tapas: Fischkroketten

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fischfilet in kleine Stückchen schneiden und im Blitzhacker bzw. Handrührer portionsweise gemeinsam mit Schlagobers bzw. sherry zermusen. Fischmus in eine ausreichend große Schüssel geben. Faschierte Küchenkräuter zerdrückten Knoblauch verquirlte Eier zerkrümeltes Toastbrot und gehackte Kapern hinzfügen und mischen. Mit Salz Pfeffer und Safran nachwürzen. Mit zwei Teelöffeln ungefähr 50 kleine Knödel abstechen. TL zwischendurch immer wiederholt in kaltes Wasser tauchen. Knödel in Semmelbröseln auf die andere Seite drehen. Im heissen Öl bei mittlerer Hitze zu Ende backen und auf Küchenpapier abrinnen. Etwas Saft einer Zitrone darüber träufeln und mit Zitronenachteln zu Tisch bringen.
  2. Nährwerte je Einheit ungefähr 200 Kalorien 8 g Fett
  3. Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

  • Anzahl Zugriffe: 4934
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Tapas: Fischkroketten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tapas: Fischkroketten