Sweet and sour-Sauerkraut mit Poulet

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Peporoni
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Scheibe(n) Ananas (aus der Dose)
  • 400 g Pouletgeschnetzeltes
  • 1 EL Öl
  • 750 g Sauerkraut (gekocht)
  • 1 TL Maisstärke
  • 3 EL Sojasauce
  • 150 ml Orangen (Saft)
  • 1.5 EL Zucker
  • 3 EL Tomatenpüree
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Peporoni vierteln, entkernen und klein würfelig schneiden. Zwiebel und Knoblauch klein hacken. Ananas in Stückchen schneiden.
  2. Fleisch im heissen Öl anbraten. Peporoni, Zwiebel und Knoblauch hinzufügen, kurz mitdünsten. Sauerkraut und Ananas hinzfügen. Maizena mit Zucker, Sojasauce, Orangensaft und Tomatenpüree durchrühren, zum Sauerkraut gießen, zum Kochen bringen und zirka Zehn min leicht wallen.

  • Anzahl Zugriffe: 1178
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Sweet and sour-Sauerkraut mit Poulet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sweet and sour-Sauerkraut mit Poulet