Vollkornpalatschinken

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Hafer (mit Gerste, Hirse, Weizen gemischt, fein gemahlen)
  • 3 Becher Joghurt
  • 4 Eier
  • 4 EL Hefeflocken
  • 1 TL Kräutersalz
  • 80 g Käse (geriebener)
  • 100 g Krauter (gemischte, jeweils nach Belieben)
  • Öl (zum Ausbacken)
  • Gerste
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Vollkornpalatschinken das fein gemahlene Getreide mit Joghurt und den Dottern verrühren. Den Teig etwa 30 Minuten quellen lassen. Das Kräutersalz, die Hefeflocken, den geriebenen Käse, sowie die feingeschnittenen Kräuter unter den Teig rühren.
  2. Das Eiklar zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. In heißem Fett in einer Pfanne nacheinander goldbraune Palatschinken backen.

Tipp

Für die Vollkornpalatschinken kann man jeden beliebigen Käse verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 1928
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Vollkornpalatschinken

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Vollkornpalatschinken

  1. karolus1
    karolus1 kommentierte am 07.08.2015 um 08:39 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Vollkornpalatschinken