Süsse Barbecue Marinade für Schweinesteaks und Sparerips

Zutaten

  • 100 ml Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 30 ml Honig (flüssig)
  • 2 EL Tomatenketchup
  • 2 EL Senf (mittelscharf)
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotten
  • Kümmel (gehackt)
  • Paprikapulver
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Honig, Tomatenketchup, Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl, Senf und Sesamöl zu einer Marinade durchrühren. Die Knoblauchzehe fein pressen, die Schalotte in feine Würfel schneiden und zu der Marinade Form. Mit Kümmel und Paprikapulver nachwürzen. Das Grillfleisch in der Marinade für 12 Stunden einlegen bzw. vor dem Grillen mit der Marinade bepinseln.

  • Anzahl Zugriffe: 2399
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Süsse Barbecue Marinade für Schweinesteaks und Sparerips

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Süsse Barbecue Marinade für Schweinesteaks und Sparerips