Südfrüchte-Obstsalat mit Pfiff

Zubereitung

  1. Für den Südfrüchte-Obstsalat mit Pfiff die Banane schälen und in Scheiben schneiden. Ananas schälen, Strunk heraus schneiden und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden.
  2. Ananasstücke und Bananenscheiben mit Grenadine-Sirup, Kokos-Rum und Eierlikör vermengen, mindestens 1 Stunde kühl marinieren lassen.
  3. Den Südfrüchte-Obstsalat mit Pfiff in 4 schöne Gläser geben und mit je 3 Amarenakirschen belegen.

Tipp

Der Südfrüchte-Obstsalat mit Pfiff kann mit beliebigen anderen Früchten variiert oder ergänzt werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1344
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Südfrüchte-Obstsalat mit Pfiff

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Südfrüchte-Obstsalat mit Pfiff

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen