Steirischer Lumpensalat mit Kürbiskernöl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Selchzüngerl vom Schwein
  • 300 g Gekochtes Rindfleisch (kalt)
  • 200 g Presswurst vom Schwein (oder Sulz)
  • 200 g Käferbohnen (gekocht)
  • Salz, Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Stk. Rote Zwiebel (geschält und fein geschnitten)
  • Kürbiskernöl
  • 100 ml Apfelessig
  • 100 ml Wasser (mit Essig vermischt)

Zum Garnieren:

  • 4 Stk. Eier (hart gekocht und geschält)
  • 1 Stk. Grüner Paprika
  • 2 EL Steirerkren (gerieben)

Für den steirischen Lumpensalat mit Kürbiskernöl Selchzüngerl, Rindfleisch und Presswurst dünn mit einer Aufschnittmaschine aufschneiden und in ca. 2 cm breite Streifen schneiden.

 

In einer großen Schüssel mit den gekochten Käferbohnen und den restlichen Zutaten gut vermengen und in kleinen Keramikschüsserln anrichten.

 

Die Eier halbieren, auf den Salat setzen und mit Paprika (in Ringerl geschnitten) garnieren.

 

Eventuell noch mit Kürbiskernöl beträufeln und mit Steirerkren bestreuen.

Was denken Sie über das Rezept?
9 8 2

Kommentare18

Steirischer Lumpensalat mit Kürbiskernöl

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 05.06.2017 um 19:45 Uhr

    die Selchzunge lasse ich weg und nehme einen Schinken

    Antworten
  2. Elena 2907
    Elena 2907 kommentierte am 11.04.2017 um 19:35 Uhr

    Habe noch Schinken dazu gegeben sehr gut

    Antworten
  3. 7ucy
    7ucy kommentierte am 16.06.2016 um 19:27 Uhr

    mit balsamicoessig sehr gut (:

    Antworten
  4. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 22.11.2015 um 11:01 Uhr

    toll

    Antworten
  5. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 28.09.2015 um 12:09 Uhr

    Kann ich mir gut vorstellen, wird demnächst probiert.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche