Steirischer Käferbohnensalat

Zutaten

Portionen: 8

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den steirischen Käferbohnensalat die Käferbohnen über Nacht einweichen und am nächsten Tag mit viel Wasser ca. 1,5 Stunden weichdünsten.
  2. Erst am Ende er Kochzeit salzen, sonst bleiben sie länger hart.
  3. Die Zwiebel in feine Scheiben schneiden mit den Käferbohnen vermengen und mit Öl, Essig und Salz abmachen.
  4. Den steirischen Käferbohnensalat servieren.

Tipp

Der Käferbohnensalat schmeckt noch warm am Besten. Wer keine Lust hat die Bohnen über Nacht einzuweichen kann auch bereits gekochte aus der Dose nehmen.

  • Anzahl Zugriffe: 23639
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Steirischer Käferbohnensalat

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Steirischer Käferbohnensalat

  1. l.isa.s
    l.isa.s kommentierte am 01.04.2017 um 10:32 Uhr

    ... mit hartgekochten Eiern dazu schmeckt mir der Käferbohnensalat noch einmal so gut :-)

    Antworten
  2. verenahu
    verenahu kommentierte am 22.08.2015 um 05:48 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 02.08.2015 um 10:52 Uhr

    gut

    Antworten
  4. lockerle
    lockerle kommentierte am 05.01.2015 um 21:02 Uhr

    Das beste überhaupt!

    Antworten
  5. edith1951
    edith1951 kommentierte am 04.06.2014 um 12:02 Uhr

    ganz lecker.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Steirischer Käferbohnensalat