Steinpilzsuppe

Zutaten

  • 50 g Herrenpilze (getrocknet)
  • 1 Karotte (Karotte)
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1 Sellerie (Knolle, klein)
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 8 Pfefferkörner
  • Salz
  • Gekochte Teigwaren
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!
  2. Getrocknete Herrenpilze abspülen, in 2 l warmes Wasser derweil 3 Stunden einweichen.
  3. Gemüse reinigen.
  4. Die Herrenpilze im Einweichwasser machen. Wenn sie weich sind (kann bis zu einer Stunde dauern), Gemüse, Butter und Pfefferkörner dazugeben, mit Salz nachwürzen und noch eine halbe Stunde machen.
  5. Suppe durch den Sieb passieren, Gemüse herausnehmen, Schwammerln falls nötig klein schneiden. Schwammerln im Suppe zurückgeben, ein kleines bisschen Gemüse (Masse nach Lust und Laune) zermusen und zum Suppe dazugeben, Saft einer Zitrone dazugeben, die gekochten Teigwaren (Masse nach Lust und Laune!) dazugeben und zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 1098
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Steinpilzsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Steinpilzsuppe