Steinpilz-Dumplings

Zutaten

Portionen: 3

  • 1/16 l Öl

Für die Dumplings:

  • 300 g Mehl (Dinkel, Weizen)
  • 160 ml Wasser (warm)

Für die Steinpilzfarce:

  • 1 kg Steinpilz (geputzt)
  • 2 TL Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Mandeln
  • Wasser (Nach Bedarf)
  • 1 Prise Muskat
  • Chili
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Steinpilz-Dumplings Mehl mit dem warmen Wasser nach und nach zu einem weichen Teig vermengen, Kugel formen und bei Raumtemperatur 1/2 Stunde rasten lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Steinpilze klein würfeln, im Backrohr unter dem Grill mit etwas Öl braten. Regelmäßig wenden.
  3. Wenn sie beinahe trocken sind, mit den Gewürzen und den Mandeln in einem hohen Gefäß mit dem Stabmixer zu einer Farce zerkleinern. Wer mag, kann eine Zehe Knoblauch mit einarbeiten. Wasser nach Bedarf.
  4. Den Teig gut durchkneten, zu einer Rolle formen und in 24 Teile schneiden. Teile zu Kugeln formen, rund auswalken, jeweils mit 1 EL Farce füllen und zu Dumplings formen.
  5. Diese in einer beschichteten Pfanne mit etwas heißem Wasser und 1 EL Butter dämpfen. Den Deckel dabei geschlossen halten, dauert ca. 8 Minuten.
  6. Wenn das Wasser verdampft ist, die Herdplatte abdrehen und noch etwas stehen lassen, damit sich am Boden der Dumplings eine Kruste bildet.
  7. Die Steinpilz-Dumplings mit gebratenen Steinpilzen und Petersiliendip servieren.

Tipp

Sie können die Steinpilz-Dumplings in größerer Menge zubereiten und einzeln einfrieren. Sie lassen sich bei Bedarf gleich im gefrorenen Zustand dämpfen. Die Dämpfzeit verlängert sich um ca. 10 Minuten.

  • Anzahl Zugriffe: 1049
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Welche Pilze eignen sich nicht zum Trocknen?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Steinpilz-Dumplings

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Steinpilz-Dumplings

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen