Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Spitzkohlsalat mit Selchkaree-Rollen

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Spitzkohl ca 750 g
  • 6 EL Apfelessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Lauchzwiebeln ca 100 g
  • 2 Säuerliche Äpfel a 200 g z.B. Gloster
  • 4 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 400 g fettarmes Joghurt
  • 200 g Kasseleraufschnitt in dünnen Scheibchen
  • Dillfähnchen zum Garnieren
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Spitzkohl reinigen, abspülen und in zarte Streifen schneiden. Den Essig erhitzen, mit Salz und Pfeffer würzen und unter den Kohl durchkneten.
  2. Lauchzwiebeln reinigen, abspülen und in kleine Stückchen schneiden. Äpfel abspülen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in feine Spalten schneiden und mit 2 El Saft einer Zitrone beträufeln. Lauchzwiebeln und Äpfel unter den Kohl vermengen.
  3. Schnittlauch abspülen, trockenschütteln und in Rollen schneiden. Joghurt mit 2 El Saft einer Zitrone und Schnittlauch durchrühren. Mit Salz und Peffer nachwürzen. Kasselerscheiben zusammenrollen. Blattsalat portionsweise mit Selchkaree-Rollen und Joghurtsauce anrichten. Mit Dillfähnchen garniert zu Tisch bringen. Dazu schmecken Laugenbrezeln.
  4. Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

  • Anzahl Zugriffe: 374
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spitzkohlsalat mit Selchkaree-Rollen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spitzkohlsalat mit Selchkaree-Rollen