Spinatsuppe mit Fleischbällchen - ash sak

Zutaten

Portionen: 4

Suppe:

  • 1000 g Hammelknochen; zersägt
  • 250 g Spinat
  • 3 EL Petersilie (gehackt)
  • 2 Zwiebeln (gehackt)
  • 50 g Reis
  • 1 EL Salz
  • 75 g Erbsen; abgeschält, gelb
  • 1.5 TL Kurkuma (gemahlen)

Für Die Fleischbällchen:

  • 250 g Lammhackfleisch
  • 2 EL Reis
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 Ei
  • 2 Prise Zimt (gemahlen)
  • 2 Prise Salz

Zum Guten Schluss:

  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 50 g Butter
  • 4 EL Pfefferminzblätter
  • 1 EL Kurkuma (gemahlen)
  • 2 Sahnejogurth; Becher
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Knochen zehn Minuten köcheln, abschütten und abgekühlt abschwemmen. Erneut mit 1 1/2 l Wasser aufwallen lassen, abschäumen, 60 min machen und durchseien.
  2. Den Spinat feinhacken und mit der Petersilie, den Zwiebeln, dem Langkornreis, dem Salz, den Erbsen sowie dem Kurkuma in die klare Suppe geben und 20 min bei geschlossenem Deckel machen.
  3. Das Hackfleich mit dem Langkornreis, der Schalotte, dem Ei, dem Zimt und dem Salz mischen, Bällchen formen, in die Suppe geben; in 15 min gardünsten.
  4. Die Schale der Zwiebel entfernen, in Ringe scheiden und in Öl braun werden lassen. Die Butter zerlasen, mit der Minze sowie dem Kurkuma vermengen und unter die Suppe rühren. Den Jogurth in eine Suppenschüssel Form, die Suppe darübergiessen und mit den den Zwiebelringen überstreuen.
  5. Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

  • Anzahl Zugriffe: 1296
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spinatsuppe mit Fleischbällchen - ash sak

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spinatsuppe mit Fleischbällchen - ash sak