Spekulatius - Diabetiker

Zutaten

  • 500 g Mehl (Typ 555)
  • 250 g Fruchtzucker
  • 200 g Butter
  • 50 ml Milch
  • 2 g Hirschhornsalz
  • 2 g Salz
  • 2 g Spekulatiusgewürz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zucker mit Milch und Eidotter mischen, damit die Zuckerkristalle sich ein klein bisschen zerrinnen lassen können. Anschließend Backtreibmittel, Gewürze, Salz und Butter unterarbeiten. Alles gut mischen, das Mehl dazugeben und alles zusammen zu einem Teig durchkneten. Teig ein klein bisschen abgekühlt stellen.
  2. Anschliessend auf einer bemehlten Fläche auswellen, dann entweder figuerliche Motive eindrücken beziehungsweise mit Modellen ausstechen.
  3. Die Kekse auf ein Backblech setzen und leicht mit Milch überpinseln, vielleicht mit Mandelblättchen überstreuen.
  4. Bei 180 Grad backen. Die Backzeit variiert jeweils nach Dicke des Teiges.
  5. Wenn sie eine schöne Bräune haben, sind sie fertig.
  6. Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

  • Anzahl Zugriffe: 1023
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spekulatius - Diabetiker

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spekulatius - Diabetiker