Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Specklinsen

Zutaten

Portionen: 3

  • 1 Dose Linsen
  • 100 g Selchspeck
  • 2 Blätter Lorbeer
  • 1 TL Thymian
  • 1 EL Essig
  • 2 EL Mehl (glattes)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Specklinsen den Selchspeck ganz klein würfelig schneiden, in einer Pfanne auslassen und knusprig braten.
  2. Mehl zugeben und eine helle Einbrenn rösten. Linsen aus der Dose in einen Topf geben, erhitzen, Lorbeerblätter und Thymian zugeben.
  3. Gerösteten Speck zu den Linsen geben, Essig zugeben und etwa 10 Minuten köcheln lassen.

Tipp

Die Specklinsen mit Semmelknödel servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 11809
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Specklinsen

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Specklinsen

  1. Helga K.
    Helga K. kommentierte am 09.11.2017 um 18:53 Uhr

    Wieder fehlt die Flüssigkeitsmenge.Linsen gehören gewaschen von der Dose

    Antworten
    • habibti
      habibti kommentierte am 09.11.2017 um 20:34 Uhr

      Ich wasche die Linsen nie ab, und da braucht man keine extra Flüssigkeit

      Antworten
  2. Huma
    Huma kommentierte am 08.11.2017 um 10:07 Uhr

    Ich mache sie auch so, jedoch streue ich noch etwas frisch geschnittene Petersilie zum Schluss über die Linsen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Specklinsen