Topfenstrudel mit Erdbeeren

Anzahl Zugriffe: 17.876

Zutaten

Portionen: 10

  •   Butter (flüssige, zum Bestreichen)

Für den Strudelteig:

  •   25 dag Mehl (glatt)
  •   2 EL Öl
  •   1 EL Essig
  •   1 Stk. Eidotter
  •   1/8 l Wasser (lauwarm)

Für die Fülle:

Zubereitung

  1. Für den Topfenstrudel Mehl, Salz, Öl, Essig, Dotter und Wasser zu einem Strudelteig verkneten. Den Teig 1 Stunde rasten lassen.
  2. Für die Topfenfülle Dotter, Staubzucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Topfen, Dottermasse, Zitronensaft, Salz, Maizena und flüssige Butter mit einem Kochlöffel verrühren (nicht mit dem Mixer sonst verliert die Topfenmasse die Stabilität beim Backen).
  3. Den Strudelteig in 2 Teile teilen. Strudeltuch mit Mehl bestauben, Teig  ausrollen und anschließend dünn ausziehen.
  4. Die Ränder wegschneiden, mit der Hälfte der Topfenfülle bestreichen und die Erdbeeren darauf verteilen, einschlagen und einrollen.
  5. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Den 2. Strudelteig genauso füllen. Mit flüssiger Butter bestreichen und  bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen.
  6. Der Topfenstrudel kann warm oder kalt serviert werden. Vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Der Topfenstrudel schmeckt auch mit anderen Beeren köstlich.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

14 Kommentare „Topfenstrudel mit Erdbeeren“

  1. franziska 1
    franziska 1 — 3.7.2022 um 20:19 Uhr

    schmeckt fantastisch

  2. belladonnalena
    belladonnalena — 2.8.2017 um 21:23 Uhr

    Warum nur so viel Zucker? Die Hälfte reicht doch sicherlich auch.

  3. Nusskipferl
    Nusskipferl — 28.11.2015 um 08:34 Uhr

    wunderbar

  4. zuckersüß
    zuckersüß — 4.11.2015 um 20:03 Uhr

    Immer wieder gut.

  5. Gast — 13.7.2015 um 08:50 Uhr

    gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Topfenstrudel mit Erdbeeren