Spargelauflauf mit Selchkaree

Zutaten

Portionen: 4

  • 1000 g Bruchspargel
  • Salz
  • Zucker
  • 2 EL Butter
  • 600 g Erdäpfeln
  • Fett (für die Form)
  • 250 g Selchkaree-Aufschnitt
  • 25 g Mehl
  • 250 ml Weißwein
  • 1 Ecke Schlagobers-Schmelzkäse
  • 200 g Crème fraîche
  • Pfeffer
  • 50 g Geriebener Raclette-Käse
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Stangenspargel abschälen und in Stückchen schneiden. In kochend heissem Salzwasser mit einer Prise Zucker und 1 El Butter in 10 bis 15 min al dente gardünsten. Herausheben und gut abrinnen. 250 ml Bratensud zur Seite stellen.
  2. Erdäpfeln unter fliessendem Wasser abbürsten, in etwa 25 min machen. Abkühlen, schälen und in Scheibchen teilen. In eine gefettete Gratinform schichten. Selchkaree zusammenrollen, mit Stangenspargel auf Erdäpfeln gleichmäßig verteilen.
  3. Herd auf 200 °C vorwärmen. Mehl in 30 g Butter anschwitzen. Spargelbrühe, Wein aufgießen. 5 min leicht wallen. Schmelzkäse, Crème fraîche untermengen, mit Pfeffer nachwürzen. Über dem Auflauf gleichmäßig verteilen. Mit geriebenem Käse bestreut 25 bis eine halbe Stunde backen.

  • Anzahl Zugriffe: 689
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spargelauflauf mit Selchkaree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spargelauflauf mit Selchkaree