Spaghetti mit Schnittlauchsauce

Zutaten

Portionen: 2

Für die Sauce:

  • 250 g Sauerrahm
  • Knoblauch (fein gehackt)
  • 1 Bund Schnittlauch (klein geschnitten)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss (frisch gerieben)
  • 1 Prise Kräutersalz (je nach Belieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Spaghetti mit Schnittlauchsauce einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen, Spaghetti einlegen und al dente kochen.

    In der Zwischenzeit Knoblauch in eine beschichtete Pfanne geben, Sauerrahm und restliche Zutaten hinzufügen und leicht erwärmen (nicht kochen!).

    Spaghettiwasser nach Garzeit abgießen und in die Sauce geben.
  2. Die Spaghetti mit Schnittlauchsauce gut vermengen und servieren.

Tipp

Alternativ zum Schnittlauch können Sie für die Sauce natürlich auch jedes andere Kraut verwenden!

Für einen frühlingshaften Blickfang garnieren Sie die Spaghetti mit Schnittlauchsauce vor dem Servieren mit Gänseblümchen!

Eine Frage an unsere User:
Welche Garten- oder Wildkräuter passen Ihrer Meinung nach besonders gut in die Sauce?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 76736
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare55

Spaghetti mit Schnittlauchsauce

  1. heuge
    heuge kommentierte am 27.04.2020 um 20:10 Uhr

    Bärlauch

    Antworten
  2. Pesu
    Pesu kommentierte am 05.02.2020 um 15:31 Uhr

    Brunnenkresse, Giersch, Bärlauch

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 15.05.2019 um 14:46 Uhr

    Bärlauch

    Antworten
  4. annaf2016
    annaf2016 kommentierte am 20.07.2018 um 14:26 Uhr

    Dille

    Antworten
  5. yoyama
    yoyama kommentierte am 08.07.2018 um 12:11 Uhr

    Bärlauch

    Antworten
  6. AngCäc
    AngCäc kommentierte am 02.03.2018 um 15:21 Uhr

    Bärlauch

    Antworten
  7. Fani1
    Fani1 kommentierte am 18.11.2017 um 10:52 Uhr

    Petersilie

    Antworten
  8. Eneleh
    Eneleh kommentierte am 24.07.2017 um 20:47 Uhr

    Liebstöckel, Petersilie

    Antworten
  9. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 29.06.2017 um 23:13 Uhr

    Knoblauch durch Bärlauch ersetzen

    Antworten
  10. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 10.04.2017 um 21:44 Uhr

    Thymian

    Antworten
  11. habibti
    habibti kommentierte am 08.04.2017 um 17:24 Uhr

    Estragon

    Antworten
  12. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 07.04.2017 um 12:33 Uhr

    Petersilie, Bärlauch, Kresse und Giersch

    Antworten
  13. raffi976
    raffi976 kommentierte am 07.04.2017 um 11:03 Uhr

    ein Hauch von Zitronenmelisse!

    Antworten
  14. Milchsemmel
    Milchsemmel kommentierte am 06.04.2017 um 20:57 Uhr

    Basilikum

    Antworten
  15. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 06.04.2017 um 20:42 Uhr

    Bärlauch könnte ich mir gut vorstellen.

    Antworten
  16. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 06.04.2017 um 18:23 Uhr

    gänseblümchen

    Antworten
  17. binci2526
    binci2526 kommentierte am 06.04.2017 um 18:01 Uhr

    Bärlauch

    Antworten
  18. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 06.04.2017 um 18:01 Uhr

    Petersilie

    Antworten
  19. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 06.04.2017 um 16:35 Uhr

    bärlauch

    Antworten
  20. Thekla
    Thekla kommentierte am 06.04.2017 um 15:13 Uhr

    Bärlauch oder Petersilie

    Antworten
  21. tini.bema
    tini.bema kommentierte am 06.04.2017 um 14:36 Uhr

    Bärlauch

    Antworten
  22. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 06.04.2017 um 13:34 Uhr

    Petersilie, Schnittknoblauch, Bärlauch und Brennnesseln.

    Antworten
  23. zuckerschneckal
    zuckerschneckal kommentierte am 06.04.2017 um 13:28 Uhr

    Um diese Jahreszeit würde ich auch Bärlauch probieren

    Antworten
  24. katerl19
    katerl19 kommentierte am 06.04.2017 um 13:17 Uhr

    Bärlauch, Giersch, Sauerrampfer

    Antworten
  25. Santana&Shaw
    Santana&Shaw kommentierte am 06.04.2017 um 12:54 Uhr

    Bärlauch und Schafgarbe passen auch gut

    Antworten
  26. likely1988
    likely1988 kommentierte am 06.04.2017 um 12:05 Uhr

    Bärlauch

    Antworten
  27. solo
    solo kommentierte am 06.04.2017 um 12:00 Uhr

    Ich verwende gerne Schnittknoblauch und Schafgarbe.

    Antworten
  28. SandRad
    SandRad kommentierte am 06.04.2017 um 10:45 Uhr

    Bärlauch und das wäre jetzt in der Bärlauchsaison eine super Alternative zum Schnittlauch.

    Antworten
  29. fini08
    fini08 kommentierte am 17.03.2017 um 18:14 Uhr

    ein kleines Büschel Girsch

    Antworten
  30. mimimi
    mimimi kommentierte am 26.12.2015 um 17:27 Uhr

    Sehr einfach!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti mit Schnittlauchsauce