Spaghetti mit Lauch und Mandel-Gorgonzola-Sauce

Dieses Rezept ist einfach und schnell gemacht. Perfekt für alle, die es eilig haben und Käse lieben.

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zunächst den Lauch der Länge nach halbieren, putzen und in schmale Streifen schneiden.
  2. Schlagobers, Gemüsesuppe und 50 g der Mandelblättchen zu einer feinen Creme pürieren. Restliche Mandelblättchen in einer trockenen Bratpfanne unter Rühren goldgelb rösten. Gorgonzola in Stückchen schneiden.
  3. Spaghetti in Salzwasser al dente kochen.
  4. In der Zwischenzeit die Sauce zubereiten. Dafür Öl in einer Pfanne erhitzen. Lauch dazugeben, mit Salz würzen und unter Rühren kurz anrösten. Mandelsauce untermengen und den Lauch mit geschlossenem Deckel bei geringer Temperatur in ungefähr 5 Minuten weichgaren.
  5. Gorgonzola darunter mengen und unter Rühren erhitzen, bis er geschmolzen ist. Mit Salz nachwürzen.
  6. Die abgetropften Spaghetti mit der Sauce vermengen, mit Pfeffer und gerösteten Mandelkerne bestreut servieren.

Tipp

Für etwas Frische, mit Schnittlauch oder anderen Kräutern nach Wahl bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 3848
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spaghetti mit Lauch und Mandel-Gorgonzola-Sauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spaghetti mit Lauch und Mandel-Gorgonzola-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti mit Lauch und Mandel-Gorgonzola-Sauce