Fruchtiger Putensalat

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Putenbrust
  • 1/2 Zitrone (Saft)
  • 2 EL Sojasauce
  • 1/2 Honigmelone
  • 1 Birne
  • 1 Tasse(n) Johannisbeeren (oder Himbeeren)
  • etwas Honig
  • 1 TL Senf
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Stk. Fenchel
  • 200-300 g Salatmischung (verschiedene Blattsalate)
  • Sonnenblumenkerne (nach Belieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Putensalat die Putenbrust in Streifen schneiden. Zitronensaft und Sojasauce verrühren. Putenbrust darin marinieren.
  2. Melone in Scheiben schneiden. Birne in Spalten schneiden. Johannis- und Himbeeren waschen. Die Hälfte der Johannisbeeren zerdrücken.
  3. Mit übrigem Zitronensaft, Honig, Senf, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Sonnenblumenkerne in Pfanne rösten, herausnehmen. Putenbrust ca. 3 Minuten in der Pfanne grillen.
  4. Salzen und pfeffern. Fenchel in Scheiben schneiden und kurz mitbraten. Salate waschen und nach Belieben marinieren.
  5. Alles anrichten und Kerne drüberstreuen.

Tipp

Wer möchte kann den Putensalat auch mit anderem beliebigen Obst, wie zum Beispiel Erdbeern zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 41812
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Fruchtiger Putensalat

Ähnliche Rezepte

Kommentare23

Fruchtiger Putensalat

  1. Sunnykocht
    Sunnykocht kommentierte am 25.06.2019 um 15:33 Uhr

    Auch mit Pfirsichen ganz wunderbar. Im Sommer hab ich generell sehr gerne noch etwas Obst im Salat, das gibt extra Frische.

    Antworten
  2. edith1951
    edith1951 kommentierte am 28.02.2017 um 12:19 Uhr

    Auch mit Erdbeeren sehr schmackhaft.

    Antworten
  3. Andreamariaspike
    Andreamariaspike kommentierte am 07.04.2016 um 20:48 Uhr

    Toll

    Antworten
  4. Nala888
    Nala888 kommentierte am 25.07.2015 um 12:55 Uhr

    toll

    Antworten
  5. littlemisscurious149
    littlemisscurious149 kommentierte am 14.05.2015 um 23:35 Uhr

    Die Himbeeren am Foto verwirren mich etwas. Das Rezept hört sich aber sehr gut an :)

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fruchtiger Putensalat