Smarties Torte mit Nussboden

Zutaten

Portionen: 12

Für den Nussboden:

  • 150 g Haselnüsse (gerieben)
  • 150 g Zucker
  • 150 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 100 g Mehl
  • 4 Eier
  • 1 Pkg. Backpulver
  • Butter (zum Befetten)

Für die Glasur:

  • 100 g Kuvertüre (weiße)
  • 100 g Kuvertüre (Vollmilch)

Für die Deko:

  • 5 Pkg. Smarties (klein)
  • Kitkat (je nach Umfang)
  • Strohhalm
  • Smartiesverpackung

Für die Fülle:

  • 100 g Haselnüsse (gerieben)
  • 1 Pkg. Sahnesteif
  • 200 ml Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Smarties Torte mit Nussboden zuerst den Boden zubereiten. Dafür Butter und Zucker schaumig rühren. Die Eier einzeln beimengen, gut durchmixen. Haselnüsse (gerieben), Mehl und Backpulver vermengen, anschließend vorsichtig in die Butter-Zucker-Eier-Masse unterheben.
  2. Eine Springform befetten und mit Mehl bestäuben. Masse einfüllen und ungefähr 40 Minuten bei 180 °C backen. Auskühlen lassen.
  3. Für die Fülle Schlagobers schlagen. Sahnesteif unter ständigem Rühren beimengen. Haselnüsse einrühren. Kalt stellen. Boden in der Mitte durchschneiden (zwei runde Flachen), die Fülle auf eine Hälfte streichen, zweite Hälfte daraufsetzen. Kalt stellen.
  4. Für die Glasur weiße und Vollmilch Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Für die Deko den Strohhalm in die Öffnung der Smartiesverpackung, mit geschmolzener Kuvertüre ankleben. Aushärten lassen.
  5. Anschließend den sichtbaren Teil des Strohhalms mit Kuvertüre überziehen. Am unteren Ende ca. 4 cm frei lassen, das wird dann in den Boden gesteckt. Wieder aushärten lassen.
  6. Nun etwas Kuvertüre in ein kleines Gefäß geben und auskühlen lassen (soll klebrig werden). Nach und nach die Smarties mit der ausgekühlten Kuvertüre an den Strohhalm kleben. Aushärten lassen und anschließend in einen gewünschten Teil des Bodens stecken.
  7. Die Kuvertüre auf der Oberseite der Torte gleichmäßig verteilen. Smarties darauf streuen, bevor die Kuvertüre aushärtet.
  8. Für die Deko KitKat in der Hälfte teilen und das glatte Ende nach oben hin, rundherum mit Kuvertüre befestigen. Eine Stelle frei lassen und wieder Smarties ankleben. (Wasserfall ähnlich)
  9. Die Smarties Torte mit Nussboden vor dem Servieren kalt stellen.

Tipp

Wenn die Schokolade nicht wirklich klebrig ist, halten die Smarties nicht. Deshalb darauf achten, dass sie gut dickflüssig und leicht abgekühlt ist. Die Smarties Torte kann natürlich auch weniger aufwändig verziert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 3965
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Smarties Torte mit Nussboden

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Smarties Torte mit Nussboden

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Smarties Torte mit Nussboden