Faschings Cupcakes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für die Cupcakes:

  • 2 Eier
  • 100 g Butter (zimmerwarm)
  • 70 g Staubzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 150 g Vollmilchschokolade
  • 160 ml Milch
  • 280 g Mehl
  • 35 g Kakaopulver
  • 1/2 EL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Für das Topping:

  • 220 g GUMA Pâtisserie Creme
  • 150 g Mascarpone
  • 2 EL Holunderblütensirup (alternativ: 3 EL Staubzucker)
  • Smarties (nach Belieben)
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Powered by Guma

Für die Faschings Cupcakes zuerst den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. In ein Muffinblech Papiermuffinförmchen setzen. Die Vollmilchschokolade in kleine Stücke hacken.

Für die Cupcakes die Butter glatt rühren, den Zucker und die Eier hinzugeben und schaumig rühren. Die Milch und die Schokolade unterrühren. Das Mehl mit dem Kakaopulver, dem Backpulver und der Prise Salz vermischen, hinzugeben und zu einem Teig verrühren. Jedes Muffinförmchen zu 2/3 mit Teig füllen und für ca. 16 Minuten backen. Die Cupcakes aus dem Backofen nehmen und auf einem Gitterrost vollständig auskühlen lassen.

Für das Topping die GUMA Pâtisseriecreme nach Packungsanleitung ca. 4 Minuten lang steif schlagen. Die Mascarpone mit dem Holunderblütensirup mixen bis sie glatt ist, dann die geschlagene GUMA Pâtisseriecreme vorsichtig darunter heben. Die Creme in einen Spritzsack mit Sterntülle füllen und auf die Faschings Cupcakes aufdressieren. Das Topping nach Belieben mit Smarties verzieren.

Tipp

Statt Smarties können Sie auch Zuckerstreusel oder gehackte Schokoladestückchen für die Dekoration der Faschings Cupcakes verwenden.

Was denken Sie über das Rezept?
7 1 1

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Faschings Cupcakes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche