Selchfleischaufstrich

Zutaten

  • 250 g Selchfleisch (gekocht)
  • 1 Zwiebel
  • 3 Essiggurkerl
  • 1 Bund Gartenkräuter (z.B. Schnittlauch, Petersilie...)
  • 1 EL Senf
  • 1 Becher Crème fraîche
  • 2 EL Frischkäse (pikant, z.B. Brunch)
  • 1 EL Kren (aus der Tube)
  • Pfeffer (grün, gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Selchfleischaufstrich Zwiebel, Essiggurkerl und Gartenkräuter fein schneiden.
  2. Anschließend alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren. Mit Pfeffer abschmecken.
  3. Selchfleischaufstrich einige Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

Tipp

Selchfleischaufstrich ist die perfekte Restlverwertung für übrig gebliebenen Braten.

Mehr Restl-Rezepte finden Sie hier!

  • Anzahl Zugriffe: 1599
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Selchfleischaufstrich

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Selchfleischaufstrich

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Selchfleischaufstrich