Schweinerücken mit Apfel-Feigenfüllung

Zutaten

Portionen: 2

  • 300 g Schweinerücken (Schweinelachs)
  • 100 g Apfel
  • 60 g Feigen (Trockenkranz)
  • 60 g Karotten
  • 60 g Steckrübe
  • 300 g Erdäpfel
  • 0.5 EL Pistazien
  • 1 EL Minze
  • 80 g Vogerlsalat
  • 40 g Zwiebel
  • 1 TL Rapsöl
  • 250 ml Milch
  • 30 g Schlagobers
  • 1 TL Butter
  • 0.5 EL Butterschmalz
  • 200 ml Grundsosse
  • 0.5 EL Rosmarin
  • 1 TL Pfeffer (grün)
  • 1 EL Rapsöl (kalt gepresst)
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 0.5 TL Zucker
  • 1 TL Senf
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Apfelhaus ausstechen, reinigen, vierteln und kleinblättrig schneiden. Feigen vierteln und Pistazien grob hacken. Minze abzupfen und grob hacken. Alles gut vermischen.
  2. Mit dem Küchenmesser in der Mitte von dem Fleisch eine Tasche schneiden. Apfel- Feigen-Füllung gut eindrücken. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Rosmarin abzupfen, Vogerlsalat gut abspülen, abrinnen. Zwiebel feinwürfelig schneiden. Karotten und Steckrüben abschälen, fein raffeln.
  3. Milch warm ziehen. Erdäpfeln von der Schale befreien, putzen, vierteln und in leichtem Salzwasser machen, abschütten, ausdämpfen und in die warme Milch pressen. Mit Salz, Muskatnuss würzen, mit Kochlöffel glatt rühren, mit Schlagobers und Butter verfeinern. Warm halten.
  4. Fleisch in der Bratpfanne mit heissem Rapsöl rundherum anbraten, mit braunem Grundfond aufgießen, Rosmarinnadeln, grüne Pfefferkörner dazugeben und im Herd bei 180 °C 25 bis eine halbe Stunde gardünsten. Bratpfanne mit Butterschmalz erhitzen.
  5. Steckrüben, Karotten anschwitzen und zum Püree Form, unterziehen. Balsamessig, Rapsöl, Senf, Prise Salz, Zucker, Pfeffer gut durchrühren, Zwiebeln und Vogerlsalat dazugeben, gut mischen. Fleisch in Scheibchen schneiden.
  6. Anrichten:
  7. Vogerlsalat als Bukett auf den Teller setzen, Soße als Spiegel aufgießen und die Fleischscheiben darauf setzen. Rübenpüree hinzfügen, mit Rosmarinzweig und Apfelspalte garnieren.
  8. 670 Kcal - 32 g Fett - 45 g Eiklar - 49 g Kohlehydrate - 4 Be (Broteinheiten) : O-Titel : Schweinerücken mit Apfel-Feigenfüllung - dazu : > Rübenpüree und Vogerlsalat
  9. Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

  • Anzahl Zugriffe: 811
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schweinerücken mit Apfel-Feigenfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schweinerücken mit Apfel-Feigenfüllung