Schokolade-Ravioli mit Mango

Zutaten

Für den dunklen Nudelteig:

  • 250 g Mehl
  • 100 g Kakaopulver
  • 4 Stk. Eier
  • 30 g Staubzucker
  • 1 Stk. Vanilleschote

Für den hellen Nudelteig:

Für die Fülle:

  • 100 g Valrhona Alpaco Schokolade (66 %)
  • 100 g Schlagobers
  • 1 Stk. Vanilleschote
  • 1 Stk. Zimtstange

Zum Garnieren:

  • 1 Stk. Mango
  • 2 Stk. Passionsfrüchte
  • 1 Stk. Thai-Mango
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die beiden Nudelteige jeweils alle Zutaten gut miteinander verkneten und für eine Stunde rasten lassen.
  2. Für die Fülle das Obers mit Zimtstange und Vanilleschote kurz köcheln lassen und dann die Schokolade einrühren.
  3. Diese Masse für zwei Stunden kalt stellen.
  4. Für die Schokolade-Ravioli den Nudelteig ausrollen, mit der Fülle belegen und zu Ravioli zusammenklappen.
  5. Diese in die gewünschte Form bringen und kalt stellen.
  6. Die fertigen Ravioli in leicht gesalzenem Wasser kochen.
  7. Zum Anrichten die heißen Ravioli auf geschnittene Mangoscheiben geben und mit Passionsfruchtmark beträufeln.

  • Anzahl Zugriffe: 13476
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare16

Schokolade-Ravioli mit Mango

  1. apple3
    apple3 kommentierte am 15.09.2016 um 21:21 Uhr

    wie kann ich die beiden teige miteinander verbinden, damit ich die tolle Marmorierung bekomme? lg

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 05.10.2016 um 10:36 Uhr

      Liebe apple3, wir empfehlen folgende Vorgehensweise: Beide Teige getrennt voneinander auswalken. Einen Teig in dünne Streifen schneiden und mit Wasser (am besten mit einem Pinsel auftragen) auf den anderen ausgewalkten Teig kleben. Noch einmal auswalken, damit sich beide Teige verbinden. Am einfachsten geht dies natürlich mit einer Nudelmaschine. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
    • apple3
      apple3 kommentierte am 05.10.2016 um 23:13 Uhr

      danke für die ausführliche beschreibung! da brauch ich viel zeit zum probieren... Danke & lg

      Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 03.01.2016 um 15:29 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Indiana016
    Indiana016 kommentierte am 03.01.2016 um 14:54 Uhr

    ok

    Antworten
  4. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 02.11.2015 um 12:55 Uhr

    sehr schmackhaft

    Antworten
  5. Cookies
    Cookies kommentierte am 27.08.2015 um 10:26 Uhr

    Super

    Antworten
  6. Tennismaedel
    Tennismaedel kommentierte am 31.07.2015 um 15:28 Uhr

    Lecker

    Antworten
  7. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 24.06.2015 um 21:18 Uhr

    Klingt lecker!

    Antworten
  8. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 02.06.2015 um 16:11 Uhr

    herrlich!

    Antworten
  9. danan
    danan kommentierte am 26.04.2015 um 13:38 Uhr

    toll

    Antworten
  10. evagall
    evagall kommentierte am 08.03.2015 um 17:20 Uhr

    schaut ziemlich aufwendig aus

    Antworten
  11. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 22.02.2015 um 12:32 Uhr

    lecker

    Antworten
  12. Camino
    Camino kommentierte am 08.02.2015 um 12:42 Uhr

    Tolles Rezept - Danke!

    Antworten
  13. marelif
    marelif kommentierte am 13.11.2014 um 10:36 Uhr

    super!

    Antworten
  14. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 12.07.2014 um 06:15 Uhr

    tolle Idee .. danke für das Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schokolade-Ravioli mit Mango