Schoko Muffins

Zutaten

Portionen: 12

  • 150 g Mehl
  • 3/4 Pkg. Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 30 g Kakao
  • 170 ml Milch
  • 2 Eier
  • 110 g Butter (geschmolzen)
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 90 g Haselnüsse
  • 110 g Schokolade (weiße, in kleine Stücke geschnitten)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schoko Muffins das Backrohr auf 160-180 °C vorheizen. Die Butter schmelzen lassen.
  2. Für die Schoko Muffins Backpulver in das Mehl einsieben und mit Kakao und Nüssen in einer Schüssel vermischen.
  3. Die geschmolzene Butter mit Vanillezucker, Zucker, und Milch vermengen. Die Eier verquirlen und in die Masse einrühren. Zu den trockenen Zutaten hinzufügen und gemeinsam mit den Schokoladestücken leicht verrühren.
  4. Der Teig sollte klumpig sein, nicht schaumig gerührt. Den Teig nun schnell verarbeiten, nicht zu lange stehen lassen, sonst werden die Muffins nicht locker.
  5. Muffinformen zu je zwei Drittel mit der Schokomasse füllen. Die Schoko Muffins im vorgeheizten Backrohr ca. 20 Minuten backen.
  6. Die fertigen Schoko Muffins vor dem Genießen einige Minuten auskühlen lassen.

Tipp

Wer möchte, kann die Schoko Muffins noch beliebig verzieren.

  • Anzahl Zugriffe: 3625
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schoko Muffins

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Schoko Muffins

  1. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 15.09.2017 um 08:19 Uhr

    wie sieht das denn aus....ein Brei???

    Antworten
  2. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 09.09.2017 um 14:46 Uhr

    Für mein Geschmack zu viel Zucker. Mir reichen 60g.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schoko Muffins