Schnittlauchsauce

Anzahl Zugriffe: 20.804

Zutaten

Portionen: 1

  •   2 Stk. Eidotter (hart gekocht)
  •   120 g Weißbrot
  •   ca. 150 ml Milch
  •   1 EL Apfelessig
  •   1/2 TL Salz
  •   1 TL Zucker
  •   2 Bund Schnittlauch (in Röllchen geschnitten)
  •   200 ml Pflanzenöl

Zubereitung

  1. Für die Schnittlauchsauce das Weißbrot mit der Milch übergießen und einweichen lassen. Eingeweichtes Weißbrot, Dotter, Salz, Zucker, Essig und die Hälfte des Schnittlauchs im Mixer cremig rühren.
  2. Weiter rühren und das Öl zuerst tropfenweise, dann in einem dünnen Strahl dazu geben. Den restlichen Schnittlauch einrühren und mit Salz abschmecken. Die Schnittlauchsauce passt zu gekochtem Rindfleisch oder gebratenem oder gegrilltem Fleisch.

Tipp

Schnittlauchsauce ist eine klassische Beilage zu Tafelspitz.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

16 Kommentare „Schnittlauchsauce“

  1. asrael
    asrael — 21.10.2022 um 09:36 Uhr

    Kann man zu viele verschiedene Gerichte essen

  2. franziska 1
    franziska 1 — 13.4.2021 um 23:27 Uhr

    sehr gut und schnell

  3. minikatze
    minikatze — 16.10.2015 um 11:54 Uhr

    Lecker!

  4. ingridS
    ingridS — 8.8.2015 um 10:03 Uhr

    passt zu vielen Gerichten

  5. Gast — 30.7.2015 um 10:20 Uhr

    sehr gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Schnittlauchsauce