Schnelle Rote Rüben-Suppe

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Rote Rüben-Suppe Zwiebel fein würfeln, Pastinake und Rote Rüben schälen und grob in Würfel schneiden. Rote Rüben färben stark, am besten trägt man bei der Zubereitung Handschuhe.

Fett erhitzen und die Zwiebeln anbraten, die Pastinake kurz mitbraten. Mit der Rindssuppe aufgießen und etwa 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Dann die Suppe gründlich fein pürieren.

Mit Salz, Pfeffer und Muskat (oder Kümmel) abschmecken. Die Rote Rüben-Suppe mit einem Klecks Sauerrahm servieren.

Tipp

Wen man fertig gegarte Rote Rüben kauft, ist die Suppe noch schneller fertig.

Die Pastinake sollte man nicht weglassen, sie mildert ein wenig den erdigen Rote Rübengeschmack.

  • Anzahl Zugriffe: 409
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Schnelle Rote Rüben-Suppe

Passende Artikel zu Schnelle Rote Rüben-Suppe

Kommentare0

Schnelle Rote Rüben-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte