Schnelle Bruschette

Zubereitung

  1. Für die schnellen Bruschette das Baguette in dünne Scheiben schneiden. Nun die Tomaten waschen, vierteln und das wassrige Innere Entfernen. Das Fruchtfleisch in Streifen schneiden und diese in kleine Würfeln schneiden.
  2. In einer Schüssel die Tomatenwürfel salzen, pfeffern, mit Knoblauch bestreuen und einige TL Öl (ca. 3-4) und das geriebene Basilikum dazumengen. Alles gut vermengen. Danach mit Zucker abschmecken. (Je nachdem wieviel Eigensüße die Tomaten haben).
  3. Die Baguettescheiben auflegen und jede Scheibe mit wenig Olivenöl beträufeln und darauf etwas der Tomatenstücke häufen. Mit einigen Blättern Basilikum dekorieren.

Tipp

Als Dekoration kann man auch ein wenig frischen Parmesan auf die Bruschette legen. Je süßer die Tomaten sind, desto weniger zusätzlichen Zucker braucht man.

  • Anzahl Zugriffe: 3190
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schnelle Bruschette

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schnelle Bruschette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schnelle Bruschette