Schneckenbutter - ohne Schnecken!

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. > Restaurant Schnecken auf der Menükarte standen. Wenn
  2. > wegen der heissen Buttermischung, an der sie überbacken
  3. > sie schmeckt sicher auch auf grilliertem Fleisch köstlich.
  4. Den Knoblauchzehe schälen und ausdrücken und dazugeben. Die Schalotte abschälen und ebenso wie die Petersilie so fein als möglich hacken. Zur Butter Form und diese pikant mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen.
  5. In Aluminiumfolie zu einer Rolle formen. Im Kühlschrank hält sich die Schneckenbutter eine gute Woche frisch, tiefgekühlt in etwa 3 Monate.

  • Anzahl Zugriffe: 1304
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schneckenbutter - ohne Schnecken!

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen