Schlodderkappes

Zutaten

Portionen: 6

  • 1000 g Erdäpfeln
  • 1000 g Schveinenacken ohne Knochen
  • 1000 g Weisskohl; Kappes
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 ml Fond
  • Kümmel
  • Sellerieblätter feingehackt

Ein Trad. Rezept Aus:

  • Westfalen, nach H. Kohl Notiert von Rene Gagnaux
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Erdäpfeln abschälen und wie das Schweinefleisch in auf der Stelle große Würfel schneiden. Den Kohl reinigen, die Blätter abtrennen und die dicken Rippen entfernen. Die Blätter blanchieren.
  2. In einen großen Schmortopf abwechselnd Kartoffelwürfel, Kohlblätter und Fleischwürfel einschichten. Jede Schicht mit Salz und Pfeffer würzen. Den Fond hinzugießen und das Gericht im geschlossenen Kochtopf bei mittlerer Hitze sechszig Min. dünsten.
  3. Kurz vor Ende der Garzeit Kümmel und ein paar Sellerieblätter hinzfügen.

  • Anzahl Zugriffe: 2282
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schlodderkappes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schlodderkappes